SV Gommersheim 1945 e.V.

D-Junioren : Spielbericht Kreisliga Vorderpfalz Süd, 24.ST

JSG Gäu - Geinsheim   VfB Haßloch
JSG Gäu - Geinsheim 6 : 0 VfB Haßloch
(4 : 0)
D-Junioren   ::   Kreisliga Vorderpfalz Süd   ::   24.ST   ::   11.05.2018 (18:00 Uhr)

JSG Gäu - VFB Haßloch 6:0

Wie im Hinspiel ging man als klarer Favorit gegen den Tabellenletzten ins Spiel gegen den VFB Haßloch.
Es war von Anfang an ein Spiel auf ein Tor. Das 1:0 durch Paddy viel mit dem ersten Angriff in der 2. Spielminute. Keine  Minute später erhöhte Erik, nach schöner Flanke von Sören, per Kopfball bereits auf 2:0. Vor allem Simon spielte sich immer wieder auf der linken Seite bis zur Grundlinie durch, doch seine Vorlagen blieben ungenutzt. Der Abschluss vor dem Tor war fahrlässig. So vergab man Chance um Chance. Erst in der 23. Minute erhöhte Erik nach einem Eckball von Paddy auf 3:0.  Den Halbzeitstand zum 4:0 erzielte Paddy mit dem Pausenpfiff. Haßloch war mit dem 4:0 gut bedient. In der zweiten Hälfte verteidigte  Haßloch mit sieben Mann und wir nahmen das Tempo etwas raus.  Aber das Spiel fand trotzdem  nur in der Hälfte von Haßloch statt. Kurz vor Schluss sorgte Nils mit seinem ersten Saisontor für das 5:0. Paddy erhöhte mit dem Schlusspfiff noch auf 6:0 und sorgte so für den Endstand. Mit diesem Sieg bleibt man dem Tabellenführer auf den Fersen und festigt den zweiten Tabellenplatz, einen Aufstiegsplatz, vor Offenbach.  Mit einem Sieg gegen Ganerb könnte man den Aufstieg in die Landesliga vielleicht schon perfekt machen.


Zurück